Träger

Der Verein „Hexennest e.V.“ entstand im Jahr 2001 aus den Bedürfnissen berufstätiger Eltern der ortsansässigen Firma Hexal AG.

Der Verein „Hexennest e.V.“ entstand im Jahr 2001 aus den Bedürfnissen berufstätiger Eltern der ortsansässigen Firma Hexal AG.

Da es  in Holzkirchen und näherer Umgebung zum damaligen Zeitpunkt keine Kinderkrippe gab, gründeten die Eltern einen Verein.

Zusätzlich zur üblichen Finanzierung durch Elternbeiträge und öffentlichen Fördermittel wird die betriebsnahe Kinderkrippe regelmäßig von dem Pharmaunternehmen HEXAL/ SANDOZ durch Sach- und Geldspenden unterstützt.