Der TaG in der Kinderkrippe

Ein Tag in der Kinderkrippe
  • Start in den Tag
  • 7:45 bis 8:45 - Freispielzeit

    Wir haben ausgeschlafen, sind putzmunter und können uns ab 07:45 Uhr im Hexennest zum Spielen treffen.

  • 9:00 - Gemeinsames Frühstück

    Nach dem Spielen hat man ein Bärenhunger, deswegen frühstücken wir alle gemeinsam.

  • 9:30 - Morgenkreis

    Wir gehen auf die Toilette sobald es möglich und wenn es nötig ist. Ansonsten werden die Windeln gewechselt. Nach dem Händewaschen und Zähneputzen treffen wir uns zum Morgenkreis und Begrüßungslied mit Fingerspielen.

  • 10:00 - Spielzeit

    Es geht rund bei uns - wir können nach draußen in unseren schönen Garten gehen oder Spaziergänge machen. Im Sommer macht das Planschen, im Winter die Schneeballschlacht besonders Spaß. 
    Lustig ist auch das Kneten, Kleben, Schneiden, Reißen und das Malen mit Fingerfarben und Buntstiften im Hexennest, wenn es draußen regnet.

  • 11:30 - Mittagessen

    Wir haben Hunger und Durst. Nach dem Hände waschen, essen wir gemeinsam das lecker zubereitete Mittagessen: "Hm - wie das schmeckt!"

  • 12:15 bis 14:15 - Mittagsschlaf

    Pssst! Wir sind schrecklich müde und träumen bei unserem Mittagschlaf.

  • 14:45 - Brotzeit und Spielen

    Jetzt sind wir wieder fit und ausgeruht. Mit frischen Windeln genießen wir unsere Brotzeit im Hexennest. Obst, Quark und Joghurt sind so lecker und wir essen diese Sachen gerne.
    Weiter geht es draußen mit fröhlichem Spielen im Sand und Bobbycar-Fahren oder drinnen im Zimmer mit Bauen, Spielen, Malen etc.

  • 16:50 - Verabschiedung

    Zeit um nach Hause zu gehen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Hexennest-Tag.